Falls Ihnen dieser Newsletter nicht korrekt oder nur teilweise angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
© Tima Miroshnichenko / pexels.com
Handwerk fordert krisenstabiles Energiekonzept
"Deutschland braucht einen energiepolitischen Neustart. Damit die Energieversorgung – auch und gerade für die Handwerksbetriebe – sicher, wirtschaftlich und nachhaltig ist, muss sie robuster, diversifizierter und krisenstabiler werden", sagte der Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern Franz Xaver Peteranderl.

Zum Statement von Präsident Peteranderl
Ausgabe 15/2022 von Donnerstag, 21. April 2022
InfoStream
© Manfred Grünwald
Betriebsbörse - von Handwerkern für Handwerker
Haben Sie noch keinen geeigneten Nachfolger gefunden? Oder möchten Sie einen bestehenden Betrieb übernehmen? Wir unterstützen Ihr Vorhaben, denn eine gute Vorbereitung der Übergabe bzw. Übernahme ist viel wert.

Lesen Sie mehr
Widerrufsrecht: Dieser Fehler kann für Handwerker teuer werden
Das aus dem Onlinehandel bekannte Verbraucherwiderrufsrecht steht teils auch Kunden von Handwerksbetrieben zu. Verzichten diese auf eine korrekte Widerrufsbelehrung, kann das teuer werden. Wann Handwerker besonders achtsam sein müssen.
Familieneigenheim: So sparen Sie bei der Erbschaftssteuer
Stirbt ein Elternteil und vererbt seinem Kind das Familieneigenheim, steht unter Umständen die Erbschaftssteuer an. Doch es gibt einen Weg, steuerfrei zu erben.
E-Tool: Energieverbrauch kennen und senken
Wer mit dem Energieverbrauch seines Betriebs vertraut ist, kann Einsparpotenziale besser erkennen. Die Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz bietet ein E-Tool an, das dabei hilft, die Energiekosten zu senken.
Ehevertrag und Scheidung: Keine Schenkungsteuer für Abfindungszahlung
Selbstständige entscheiden sich häufig für einen Ehevertrag. Doch was gilt bei der Scheidung? Wird Schenkungsteuer fällig, wenn vereinbart wurde, dass bei einer Scheidung ein Ehepartner eine Abfindungszahlung erhält? Das Urteil des Bundesfinanzhofs.
Sommerferien, Alarmanlagen und Co: Sieben Irrtümer über Einbrüche
Schon gewusst? Die Sommerferien sind nicht Hauptsaison für Einbrecher. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) räumt mit den häufigsten Irrtümern auf und verrät, welche Maßnahmen schützen.
Kurse und Veranstaltungen
Beratung vor Ort
Veranstaltungen in Ihrer Nähe und zu Ihren Themen.
Coronavirus: Informationen und Hinweise
Hier finden Sie stets alle Informationen zu Arbeitsschutz, Betriebsöffnungen und Finanzhilfen.
Unsere Kurshighlights
Demnächst startende Kurse in unseren Bildungszentren mit freien Plätzen für Sie und Ihre Mitarbeiter.
Weitere Meldungen
GoBD und Verfahrensdokumentation
Kostenfreie Online-Infoveranstaltung für Nutzer und Nutzerinnen einer digitalen Buchhaltung am 27. April 2022 um 10 Uhr.
Erfindererstberatung
Ihre Erfindung ist schützenswert! Wir beraten Sie am 5. Mai 2022.
#Digital-Dialog - Fokus Notfallprävention
Was kann im Vorfeld getan werden, um den Schaden von Cyberangriffen zu begrenzen? Erfahren Sie es am 4. Mai 2022.
Wenn Sie den InfoStream in Zukunft nicht mehr empfangen wollen, bitte hier klicken.
Sollten Sie Ihre E-Mail-Adresse ändern wollen, bitte hier klicken.
InfoStream-Archiv
Alle Ausgaben finden Sie zwei Wochen nach Veröffentlichung im InfoStream-Archiv.
Hinweis
Die Redaktion des InfoStreams übernimmt keine Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese mit einem Link verwiesen wird oder wenn diese im Rahmen der Berichterstattung erwähnt werden. Inhalte dürfen nicht ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis reproduziert, gedruckt, übersetzt, in digitaler Form weiterbearbeitet, in Archive übernommen oder Dritten unter einer fremden URL zugänglich gemacht werden.
Feedback an unsere Redaktion
Für Feedback, Anregungen oder Kritik sind wir Ihnen jederzeit dankbar: Schreiben Sie an unsere Redaktion.
Erfahren Sie mehr über die Handwerkskammer für München und Oberbayern: hwk-muenchen.de.
Impressum
Handwerkskammer für München und Oberbayern
Hausanschrift:
Max-Joseph-Straße 4, 80333 München
Postanschrift:
Postfach 34 01 38, 80098 München
Telefon: 089 5119-0
Fax: 089 5119-295
E-Mail: info@hwk-muenchen.de
Internet: hwk-muenchen.de

USt-Id-Nr.
DE 275882982

Rechtsform
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 18 Abs. 2 Medienstaatsvertrag (MStV)
Thomas Graßl
Telefon 089 5119-180,
Fax 089 5119-306
E-Mail: thomas.grassl@hwk-muenchen.de
InfoStream erscheint in Zusammenarbeit mit Holzmann Medien GmbH & Co. KG, Gewerbestraße 2, 86825 Bad Wörishofen

Vertretungsberechtigte gemäß § 109 der Handwerksordnung (HwO)
Präsident Franz Xaver Peteranderl Hauptgeschäftsführer Dr. Frank Hüpers
(Anschrift wie oben)

Zuständige Aufsichtsbehörde
Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
Prinzregentenstraße 28, 80538 München
<