Falls Ihnen dieser Newsletter nicht korrekt oder nur teilweise angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
© Michal Jarmoluk / pixabay.com
Handwerkerausnahme bei der Eurovignetten-Richtlinie bestätigt
"Die EU ermöglicht eine Handwerkerausnahme von der Eurovignetten-Richtlinie – ein Erfolg, für den wir uns lange eingesetzt haben. Nun ist es an der Bundesregierung, diese Kosten und Bürokratie sparende Maßnahme auch umzusetzen", sagte der Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern Franz Xaver Peteranderl.

Zum Statement von Präsident Peteranderl
Ausgabe 8/2022 von Donnerstag, 3. März 2022
InfoStream
© ODAV AG
Handwerkerradar - Die App für das Handwerk
Diese App bietet Verbrauchern direkten Kontakt zu Handwerksbetrieben in der Nähe. Durch eine einfache Suche lässt sich schnell ein passender Betrieb finden. Für eingetragene Handwerksunternehmen ist die Aufnahme in die Datenbank kostenfrei.

Jetzt eintragen
Impfpflicht, Verträge: Die wichtigsten Änderungen im März 2022
Am 20. März fallen zahlreiche Corona-Maßnahmen, die Tage werden wieder länger und Verträge können schneller gekündigt werden: Diese wichtigen Gesetze, Termine und Änderungen im März 2022 sollten Sie unbedingt im Auge behalten. Zur Übersicht.
Minijob: Diese Infos müssen gemeldet werden
Seit dem 1. Januar 2022 müssen lohnsteuerliche Infos über geringfügig Beschäftigte an die Minijob-Zentrale gemeldet werden, damit diese in die Lage versetzt wird, die korrekte Steuererhebung zu überprüfen. Aus diesem Grund muss der Arbeitgeber eines geringfügig Beschäftigten in der Jahresmeldung folgende lohnsteuerlichen Angaben machen.
Deutscher Rohstoffeffizienz-Preis: Bis zum 7. März bewerben
Bis zum 7. März können sich Betriebe für den Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis bewerben. Mit dieser Auszeichnung würdigt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie rohstoff- und materialeffiziente Produkte, Prozesse oder Dienstleistungen. Bis zu vier Betriebe werden jährlich prämiert. Jetzt teilnehmen.
IT-Grundschutz-Bausteine: So wird der Betrieb sicher
Welche Einstellungen sollte ich in meinen Office-Produkten vornehmen? Wo lauern Gefahren beim Diensthandy? Wie sollte ich meine Firewall konfigurieren? Antworten auf diese und viele weitere Fragen bieten die IT-Grundschutz-Bausteine des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik.
Steuerjahr 2022: 10 lohnende Strategien
Auch wenn in den meisten Handwerksbetrieben aktuell noch die Gewinnermittlung für 2021 auf dem Plan steht, sollten selbstständige Handwerker bereits jetzt an das Steuerjahr 2022 denken. Hier einige interessante Überlegungen.
Konflikte am Arbeitsplatz: So lassen sie sich lösen
Streit unter Kollegen, Zoff mit dem Chef, Auseinandersetzungen in Besprechungen: Konflikte sind in vielen Betrieben alltäglich. Führungskräfte können dem jedoch vorbeugen, erläutert die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse. Vier Dinge sind dabei entscheidend.
Kurse und Veranstaltungen
Coronavirus: Informationen und Hinweise
Hier finden Sie stets alle aktuellen Informationen zu Arbeitsschutz, Betriebsöffnungen und Finanzhilfen.
Unsere Kurshighlights
Demnächst startende Kurse in unseren Bildungszentren mit freien Plätzen für Sie und Ihre Mitarbeiter.
Beratung vor Ort
Veranstaltungen in Ihrer Nähe und zu Ihren Themen.
Weitere Meldungen
Umfrage zu den Klimaschutz-Fördermaßnahmen des RAW
Mit Ihrem Feedback kann das RAW die bisherigen Fördermaßnahmen evaluieren und Anpassungen bzw. Entwicklungen anstoßen.
Kostenfreie Webinare und Workshops
Aufbau und Nutzen regionaler Wertschöpfungsnetzwerke.
EU Sanktionen gegen Russland
Die EU hat aufgrund der russischen militärischen Invasion in der Ukraine weitere Finanz- und Wirtschaftssanktionen erlassen.
Wenn Sie den InfoStream in Zukunft nicht mehr empfangen wollen, bitte hier klicken.
Sollten Sie Ihre E-Mail-Adresse ändern wollen, bitte hier klicken.
InfoStream-Archiv
Alle Ausgaben finden Sie zwei Wochen nach Veröffentlichung im InfoStream-Archiv.
Hinweis
Die Redaktion des InfoStreams übernimmt keine Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese mit einem Link verwiesen wird oder wenn diese im Rahmen der Berichterstattung erwähnt werden. Inhalte dürfen nicht ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis reproduziert, gedruckt, übersetzt, in digitaler Form weiterbearbeitet, in Archive übernommen oder Dritten unter einer fremden URL zugänglich gemacht werden.
Feedback an unsere Redaktion
Für Feedback, Anregungen oder Kritik sind wir Ihnen jederzeit dankbar: Schreiben Sie an unsere Redaktion.
Erfahren Sie mehr über die Handwerkskammer für München und Oberbayern: hwk-muenchen.de.
Impressum
Handwerkskammer für München und Oberbayern
Hausanschrift:
Max-Joseph-Straße 4, 80333 München
Postanschrift:
Postfach 34 01 38, 80098 München
Telefon: 089 5119-0
Fax: 089 5119-295
E-Mail: info@hwk-muenchen.de
Internet: hwk-muenchen.de

USt-Id-Nr.
DE 275882982

Rechtsform
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 18 Abs. 2 Medienstaatsvertrag (MStV)
Thomas Graßl
Telefon 089 5119-180,
Fax 089 5119-306
E-Mail: thomas.grassl@hwk-muenchen.de
InfoStream erscheint in Zusammenarbeit mit Holzmann Medien GmbH & Co. KG, Gewerbestraße 2, 86825 Bad Wörishofen

Vertretungsberechtigte gemäß § 109 der Handwerksordnung (HwO)
Präsident Franz Xaver Peteranderl Hauptgeschäftsführer Dr. Frank Hüpers
(Anschrift wie oben)

Zuständige Aufsichtsbehörde
Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
Prinzregentenstraße 28, 80538 München
<