Falls Ihnen dieser Newsletter nicht korrekt oder nur teilweise angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
© stux / pixabay.com
Starkes Handwerk für erfolgreichen Klimaschutz unverzichtbar
"Klimaschutz ist wichtig – und deshalb ist es auch wichtig, die Klimaschutzpolitik jetzt besser zu machen. Das Handwerk braucht die richtigen Vorgaben, damit es seine vielfältigen Umwelt- und Klimaschutzleistungen optimal erbringen kann", sagte der Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern Franz Xaver Peteranderl.

Zum Statement von Präsident Peteranderl
Ausgabe 17/2021 von Donnerstag, 6. Mai 2021
InfoStream
© moerschy / pixabay.com
November- und Dezemberhilfen
Änderungsanträge für die November- und Dezemberhilfen sind noch bis zum 30. Juni 2021 möglich - Erstanträge können seit dem Monatswechsel nicht mehr gestellt werden.

Weitere Informationen
© Handwerkskammer für München und Oberbayern
Beratung zur Unternehmensnachfolge
So individuell Ihr Betrieb ist, so individuell ist auch eine Betriebsnachfolge. Die Betriebsberater der Handwerkskammer bringen viel Erfahrung mit und begleiten Sie als Inhaber oder Nachfolger bei allen wichtigen Schritten.

Sprechen Sie uns an
Checkliste: Die Arbeit im Homeoffice sicher und gesund gestalten
Die Regelungen aus dem Arbeitsschutz- und Arbeitszeitgesetz gelten auch für die Arbeit im Homeoffice. Eine Checkliste der DGUV gibt Beschäftigten konkrete Gestaltungsempfehlungen und kann von Arbeitgebern als Unterstützung bei der Beurteilung der Arbeitsbedingungen genutzt werden. Zum kostenfreien Download.
Tschüss Lebenswerk: So lernen Chefs ihren Betrieb loszulassen
In den Erfolg ihres eigenen Betriebs legen Handwerker viel Herzblut. Umso mehr kann es schwerfallen, ihn irgendwann an einen Nachfolger zu übergeben. Zwei Experten geben Tipps, wie Chefs die Unternehmensnachfolge emotional leichter verkraften.
Aufräumen wie ein Profi: So schaffen Sie Ordnung im Betrieb
Warum sollten Sie Ihren Arbeitsplatz aufräumen? "Weil es langfristig die beste Investition in den eigenen Betrieb ist", sagt Aufräum-Expertin und KonMari-Beraterin Anika Schwertfeger. Sie verrät ihre besten Tipps für saubere Lager und Verkaufsräume.
Leitfaden: Augmented und Virtual Reality im Betrieb nutzen
Schon heute kommen Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) etwa bei der Montage- und Gebäudeplanung zum Einsatz. Ob sich eine Investition in die Technologien lohnt, welche Vorteile sich daraus ergeben können und welche Anwendungsgebiete möglich sind, erklärt der Digitalverband Bitkom in einem Leitfaden.
Steuerliche Kassenführung: So vermeiden Sie Strafen trotz fehlender TSE
Betrieben droht Ärger, wenn sie ihre elektronischen Kassen nicht rechtzeitig mit einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung aufrüsten lassen. Bisher hat es noch nicht geklappt? Diese vier Musteranträge fürs Finanzamt bieten guten Argumente.
Übersicht: Welche Steuern wann fällig sind
Selbstständige und Arbeitgeber sind zur Zahlung von Umsatzsteuer, Einkommensteuer & Co. verpflichtet. Eine Übersicht des Bundeswirtschaftsministeriums zeigt, wer welche Steuern wann zahlen muss.
Erhaltungsaufwendungen: Keine Steuernachteile bei Tod des Vermieters
Verstirbt der Vermieter einer Immobilie, müssen die Erben eine letzte Einkommensteuererklärung für den Verstorbenen beim Finanzamt einreichen. In der Praxis stellt sich die Frage, ob bisher nicht geltend gemachte Erhaltungsaufwendungen – etwa für Sanierungen – steuerlich ungenutzt unter den Tisch fallen. Der Bundesfinanzhof hat hierzu ein Urteil gesprochen.
Kurse und Veranstaltungen
Coronavirus: Informationen und Hinweise
Hier finden Sie stets alle aktuellen Informationen zu Arbeitsschutz, Betriebsöffnungen und Finanzhilfen.
Beratung vor Ort
Veranstaltungen in Ihrer Nähe und zu Ihren Themen.
Unsere Kurshighlights
Demnächst startende Kurse in unseren Bildungszentren mit freien Plätzen für Sie und Ihre Mitarbeiter.
Ausstellungseröffnung
Seit dem 4. Mai 2021 präsentiert die Galerie Handwerk ihre Ausstellung "Mode und Natur". Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Weitere Meldungen
Phönix 2021 - Raus aus der Coronakrise
Pro Beschäftigung e.V. unterstützt mit diesem Projekt speziell Unternehmerinnen aus dem Großraum Ingolstadt, um ihnen in Notsituationen zu helfen.
Kostenloses Web-Seminar
Das klimaneutrale Unternehmen: Wärmeenergie als zentraler Faktor der Klimabilanz am 11. Mai 2021 von 14 bis 16 Uhr
Webinar am 10. Mai
Vorsicht Falle - Erfüllen Sie Ihre Informationspflichten 2021
Wenn Sie den InfoStream in Zukunft nicht mehr empfangen wollen, bitte hier klicken.
Sollten Sie Ihre E-Mail-Adresse ändern wollen, bitte hier klicken.
InfoStream-Archiv
Alle Ausgaben finden Sie zwei Wochen nach Veröffentlichung im InfoStream-Archiv.
Hinweis
Die Redaktion des InfoStreams übernimmt keine Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese mit einem Link verwiesen wird oder wenn diese im Rahmen der Berichterstattung erwähnt werden. Inhalte dürfen nicht ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis reproduziert, gedruckt, übersetzt, in digitaler Form weiterbearbeitet, in Archive übernommen oder Dritten unter einer fremden URL zugänglich gemacht werden.
Feedback an unsere Redaktion
Für Feedback, Anregungen oder Kritik sind wir Ihnen jederzeit dankbar: Schreiben Sie an unsere Redaktion.
Erfahren Sie mehr über die Handwerkskammer für München und Oberbayern: hwk-muenchen.de.
Impressum
Handwerkskammer für München und Oberbayern
Hausanschrift:
Max-Joseph-Straße 4, 80333 München
Postanschrift:
Postfach 34 01 38, 80098 München
Telefon: 089 5119-0
Fax: 089 5119-295
E-Mail: info@hwk-muenchen.de
Internet: hwk-muenchen.de

USt-Id-Nr.
DE 275882982

Rechtsform
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 18 Abs. 2 Medienstaatsvertrag (MStV)
Thomas Graßl
Telefon 089 5119-180,
Fax 089 5119-306
E-Mail: thomas.grassl@hwk-muenchen.de
InfoStream erscheint in Zusammenarbeit mit Holzmann Medien GmbH & Co. KG, Gewerbestraße 2, 86825 Bad Wörishofen

Vertretungsberechtigte gemäß § 109 der Handwerksordnung (HwO)
Präsident Franz Xaver Peteranderl Hauptgeschäftsführer Dr. Frank Hüpers
(Anschrift wie oben)

Zuständige Aufsichtsbehörde
Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
Prinzregentenstraße 28, 80538 München
<