Falls Ihnen dieser Newsletter nicht korrekt oder nur teilweise angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
© marksdesign / pixabay.com
Positionspapier des Bayerischen Handwerkstags zur EU-Klimapolitik
"Erfolgreicher Klimaschutz geht nicht gegen, sondern nur mit der Wirtschaft und vor allem mit dem Handwerk. Damit unsere Betriebe ihre vielfältigen Leistungen hier optimal erbringen können, braucht es die richtige Politik. Unser neues Positionspapier zeigt auf, worauf es dabei ankommt", sagte der Präsident des Bayerischen Handwerkstags und der Handwerkskammer für München und Oberbayern Franz Xaver Peteranderl.

Zum Statement von Präsident Peteranderl
Ausgabe 15/2021 von Donnerstag, 22. April 2021
InfoStream
© ODAV AG
Handwerkerradar - Die App für das Handwerk
Diese App bietet Verbrauchern direkten Kontakt zu Handwerksbetrieben in der Nähe. Durch eine einfache Suche lässt sich schnell ein passender Betrieb finden. Für eingetragene Handwerksunternehmen ist die Aufnahme in die Datenbank kostenfrei.

Jetzt eintragen
© argum.com
Engagementpreis "Münchens ausgezeichnete Unternehmen"
Bewerben kann sich jedes Unternehmen, das im vergangenen Jahr einen gesellschaftlichen Beitrag für das Stadtgebiet München beispielsweise in den Bereichen Bildung, Umwelt, Gesundheit, Migration oder soziale Benachteiligung geleistet hat.

Informationen zum Preis
Werbungskosten im Corona-Jahr 2020: Nichts verschenken
Arbeitnehmer dürfen für Fahrten zum Arbeitsplatz in Höhe der Entfernungspauschale Werbungskosten geltend machen. Für 2020 sind das 30 Cent je Kilometer für die einfache Strecke. Aufgrund der Corona-Krise könnten für das letzte Jahr aber sogar noch deutlich höhere Werbungskosten abziehbar sein.
Verpflichtende Testangebote für Mitarbeiter: 14 Antworten für Arbeitgeber
Seit Dienstag gilt in Deutschland eine angepasste Corona-Arbeitsschutzverordnung. Diese verpflichtet Arbeitgeber dazu, ihren Beschäftigten kostenlose Corona-Tests anzubieten. Das wirft einige praktische Fragen auf. Antworten zur rechtlichen Einordnung finden Sie hier.
Corona-Tests: Liste zugelassener Produkte
Arbeitgeber sind verpflichtet, ihren Beschäftigten Corona-Testangebote zu machen. Wichtig dabei ist, dass die angebotenen Tests auch offiziell zugelassen sind. Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte aktualisiert fortlaufend eine Liste mit zugelassenen Selbsttests zur Eigenanwendung sowie zugelassenen Schnelltests zur professionellen Anwendung.
Computerhardware und -software: FAQ zu neuen Steuerspielregeln
Wer in die Digitalisierung seines Betriebs investieren möchte, wird steuerlich belohnt: Es winkt die Möglichkeit, Betriebsausgaben für Computerhardware oder -software im Jahr 2021 in voller Höhe als gewinnmindernd zu verbuchen. Sie haben bereits 2020 investiert? Auch kein Problem. Ein FAQ zu den neuen Steuerspielregeln.
Kreislaufwirtschaftsgesetz: Was die Novelle für Betriebe bedeutet
Weniger Abfall, mehr Reparatur und Wiederverwertung – das sind die Ziele des novellierten Kreislaufwirtschaftsgesetzes. Was das für betroffene Unternehmen bedeutet und warum sich eine Umsetzung bereits jetzt wirtschaftlich lohnen kann, erläutert der TÜV Nord.
Deutscher Nachhaltigkeitspreis für Unternehmen: Jetzt bewerben
Unternehmen jeder Größe und aller Branchen können sich um den 14. Deutschen Nachhaltigkeitspreis bewerben. Ausgezeichnet werden Betriebe, die mit innovativen Produkten und Dienstleistungen, hohen ökologischen Standards in der Produktion oder besonderem sozialen Engagement in ihrer Lieferkette wirksame Beiträge zur Transformation leisten. Weitere Informationen und Bewerbung.
Dringend updaten: Weitere Schwachstellen bei Microsoft entdeckt
Nutzer des E-Mail-Dienstes Exchange Server von Microsoft sind erneut dazu aufgerufen, Sicherheitsupdates zu installieren. Nach Hinweisen des US-Geheimdienstes zu weiteren Sicherheitslücken sieht das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik dringenden Handlungsbedarf.
Kurse und Veranstaltungen
Erfindererstberatung
Ihre Erfindung ist schützenswert! Wir beraten Sie am 8. April 2021.
Beratung vor Ort
Veranstaltungen in Ihrer Nähe und zu Ihren Themen.
Unsere Kurshighlights
Demnächst startende Kurse in unseren Bildungszentren mit freien Plätzen für Sie und Ihre Mitarbeiter.
Coronavirus: Informationen und Hinweise
Hier finden Sie stets alle aktuellen Informationen zu Arbeitsschutz, Betriebsöffnungen und Finanzhilfen.
Weitere Meldungen
Webinar am 27. April um 16:30 Uhr
Marken, Firmenname und Domains
Netzwerk Handwerk.DIGITAL geht weiter
10. Talk zum Thema "Datenschutz für KMU und Handwerksbetriebe: Was Sie jetzt wissen müssen!" - jetzt noch anmelden!
Online-Seminar heute am 22. April um 16:30 Uhr
Eingetragene Schutzrechte finden- Praxisworkshop Recherche
Wenn Sie den InfoStream in Zukunft nicht mehr empfangen wollen, bitte hier klicken.
Sollten Sie Ihre E-Mail-Adresse ändern wollen, bitte hier klicken.
InfoStream-Archiv
Alle Ausgaben finden Sie zwei Wochen nach Veröffentlichung im InfoStream-Archiv.
Hinweis
Die Redaktion des InfoStreams übernimmt keine Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese mit einem Link verwiesen wird oder wenn diese im Rahmen der Berichterstattung erwähnt werden. Inhalte dürfen nicht ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis reproduziert, gedruckt, übersetzt, in digitaler Form weiterbearbeitet, in Archive übernommen oder Dritten unter einer fremden URL zugänglich gemacht werden.
Feedback an unsere Redaktion
Für Feedback, Anregungen oder Kritik sind wir Ihnen jederzeit dankbar: Schreiben Sie an unsere Redaktion.
Erfahren Sie mehr über die Handwerkskammer für München und Oberbayern: hwk-muenchen.de.
Impressum
Handwerkskammer für München und Oberbayern
Hausanschrift:
Max-Joseph-Straße 4, 80333 München
Postanschrift:
Postfach 34 01 38, 80098 München
Telefon: 089 5119-0
Fax: 089 5119-295
E-Mail: info@hwk-muenchen.de
Internet: hwk-muenchen.de

USt-Id-Nr.
DE 275882982

Rechtsform
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 18 Abs. 2 Medienstaatsvertrag (MStV)
Thomas Graßl
Telefon 089 5119-180,
Fax 089 5119-306
E-Mail: thomas.grassl@hwk-muenchen.de
InfoStream erscheint in Zusammenarbeit mit Holzmann Medien GmbH & Co. KG, Gewerbestraße 2, 86825 Bad Wörishofen

Vertretungsberechtigte gemäß § 109 der Handwerksordnung (HwO)
Präsident Franz Xaver Peteranderl Hauptgeschäftsführer Dr. Frank Hüpers
(Anschrift wie oben)

Zuständige Aufsichtsbehörde
Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
Prinzregentenstraße 28, 80538 München
<