Falls Ihnen dieser Newsletter nicht korrekt oder nur teilweise angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
© argum.com
Handwerk zur Aussetzung der Insolvenzantragspflicht
"Handwerksbetriebe geraten schnell in Existenznot, wenn ein größerer Kunde nicht bezahlt. Handwerkern sollte es deshalb durch eine längere Aussetzung der Insolvenzantragspflicht nicht unmöglich gemacht werden, die Solvenz ihrer Kunden einschätzen zu können", sagte der Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern Franz Xaver Peteranderl.

Zum Statement von Präsident Peteranderl
Ausgabe 40/2020 von Donnerstag, 8. Oktober 2020
InfoStream
© daskraftbild.com
Anstehender Vertragsabschluss? - Stopp!
Miet-, Pacht-, Unternehmenskauf-, Übergabe- oder Gesellschaftsvertrag: Unsere aktualisierten Musterverträge berücksichtigen neben Ihrer Interessenlage unsere Beratungspraxis und auch die aktuellen gesetzlichen Vorgaben sowie die neueste höchstrichterliche Rechtsprechung.

Zu den Musterverträgen
Generation Z: Diese sieben Fehler sollten Ausbilder vermeiden
Geld und Karriere sind ihr nicht so wichtig, dafür regelmäßiges und wertschätzendes Feedback – der richtige Umgang mit der Generation Z ist für viele Betriebe eine große Herausforderung. Worauf Ausbilder achten sollten und wie die neuen Azubis ticken, erfahren Sie hier.
Arbeitsvertrag: Was muss und was sollte drinstehen?
Der Arbeitsvertrag regelt die Beziehung zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Betriebsinhaber, die Mitarbeiter einstellen, haben darüber hinaus gegenüber dem Gesetzgeber Nachweispflichten. Was im Arbeitsvertrag stehen muss, erfahren Sie hier.
Bildungsprämie: 500 Euro für Weiterbildungen
Wer sich weiterbilden will, kann viel Geld sparen: Bis zu 500 Euro sind es mit der Bildungsprämie des Bildungsministeriums. Wegen der Corona-Krise wurde das Programm nun verlängert. Welche Voraussetzungen gelten, lesen Sie hier.
Weniger Müll, mehr Recycling: Was sich für Handwerker ändern soll
Ein ganzes Paket neuer Regeln soll dafür sorgen, dass weniger Abfall entsteht und mehr wiederverwertet wird. Dies gilt für Endverbraucher, aber auch für das Handwerk. Die Pläne zur Kreislaufwirtschaft im Überblick.
Termine
Ausstellungseröffnung
Ab dem 15. Oktober 2020 präsentiert die Galerie Handwerk ihre Ausstellung "Florian Lechner" - Materialisiertes Licht. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Unsere Kurshighlights
Demnächst startende Kurse in unseren Bildungszentren mit freien Plätzen für Sie und Ihre Mitarbeiter.
Beratung vor Ort
Veranstaltungen in Ihrer Nähe und zu Ihren Themen.
Arbeitssicherheit und -schutz
Deutscher Arbeitsschutzpreis 2021
Jetzt bewerben
Corona
Empfehlung zum infektionsschutzgerechten Lüften
Gesprächsleitfaden
Acht Tipps, um über psychische Belastungen zu reden
Zum Herbstbeginn
So sind Sie auf der Baustelle sicher unterwegs
Wenn Sie in Zukunft keine E-Mails mehr empfangen wollen, bitte hier klicken.
Sollten Sie Ihre E-Mail-Adresse ändern wollen, bitte hier klicken.
InfoStream-Archiv
Alle Ausgaben finden Sie zwei Wochen nach Veröffentlichung im InfoStream-Archiv.
Hinweis
Die Redaktion des InfoStreams übernimmt keine Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese mit einem Link verwiesen wird oder wenn diese im Rahmen der Berichterstattung erwähnt werden. Inhalte dürfen nicht ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis reproduziert, gedruckt, übersetzt, in digitaler Form weiterbearbeitet, in Archive übernommen oder Dritten unter einer fremden URL zugänglich gemacht werden.
Feedback an unsere Redaktion
Für Feedback, Anregungen oder Kritik sind wir Ihnen jederzeit dankbar: Schreiben Sie an unsere Redaktion.
Erfahren Sie mehr über die Handwerkskammer für München und Oberbayern: hwk-muenchen.de.
Impressum
Handwerkskammer für München und Oberbayern
Hausanschrift:
Max-Joseph-Straße 4, 80333 München
Postanschrift:
Postfach 34 01 38, 80098 München
Telefon: 089 5119-0
Fax: 089 5119-295
E-Mail: info@hwk-muenchen.de
Internet: hwk-muenchen.de

USt-Id-Nr.
DE 275882982

Rechtsform
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 II Rundfunkstaatsvertrag (RStV)
Thomas Graßl
Telefon 089 5119-180,
Fax 089 5119-306
E-Mail: thomas.grassl@hwk-muenchen.de
InfoStream erscheint in Zusammenarbeit mit Holzmann Medien GmbH & Co. KG, Gewerbestraße 2, 86825 Bad Wörishofen

Vertretungsberechtigte gemäß § 109 der Handwerksordnung (HwO)
Präsident Franz Xaver Peteranderl Hauptgeschäftsführer Dr. Frank Hüpers
(Anschrift wie oben)

Zuständige Aufsichtsbehörde
Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
Prinzregentenstraße 28, 80538 München
<