Falls Ihnen dieser Newsletter nicht korrekt oder nur teilweise angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
© argum.com
Bremsspuren in der Handwerkskonjunktur
"Wir brauchen eine nachhaltige, sichere und preiswerte Stromversorgung. Mit der gegenwärtigen Politik wird sie aber immer teurer, ohne dass Sicherheit und Nachhaltigkeit gewährleistet werden können. Die Energiepolitik muss deshalb generalüberholt werden", sagte der Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern Franz Xaver Peteranderl.

Mehr dazu
Ausgabe 5/2020 von Donnerstag, 6. Februar 2020
InfoStream
© argum.de
Elektromobilität - Damit Sie entscheidend mitreden können
Ängste und längst überholte Vorurteile bestimmen häufig das Thema Elektromobilität. Dabei müssen Investitionen sinnvoll geplant und Strategien entschieden werden. Lernen Sie mit unserem Tageskurs die Grundlagen der Elektromobilität kennen.

Unsere nächsten Angebote
Bonpflicht: Fünf Irrtümer und was wirklich stimmt
Es ringeln sich die Papierschlangen und es ranken sich die Gerüchte. Seit Anfang 2020 gilt in Deutschland die Bonpflicht. Ein bürokratisches Ärgernis, das für viel Zorn und noch mehr Unsicherheit gesorgt hat. Ein Fakten-Check zu verbreiteten Annahmen.
Bildungsprämie: So erhalten Sie einen Zuschuss für Ihre Weiterbildung
Wer sich beruflich weiterbilden möchte, kann zur Unterstützung einen Prämiengutschein beantragen. Auch Weiterbildungen, die teurer sind als 1.000 Euro, können mit bis zu 500 Euro gefördert werden. Welche Voraussetzungen dafür erfüllt werden müssen, kann in der aktualisierten Broschüre des Bundesbildungsministeriums nachgelesen werden.
Berufsbildungsgesetz: Neue Regeln für die Ausbildung
Das seit dem Jahreswechsel geltende Berufsbildungsmodernisierungsgesetz führt nicht nur eine gesetzliche Mindestausbildungsvergütung ein, sondern regelt auch einiges andere neu, etwa die Anrechnung von Berufsschulzeiten. Mehr erfahren Sie hier.
Preise richtig präsentieren: Sieben einfache Kniffe für Betriebe
Preise wirken manchmal anziehend, manchmal abstoßend. Doch wie präsentieren Betriebe ihre Preise richtig? Tatsächlich genügen oftmals schon kleine Kniffe der Preispsychologie, um die Verkäufe anzukurbeln. Erfahren Sie mehr.
Veranstaltungen
Beratung vor Ort
Veranstaltungen in Ihrer Nähe und zu Ihren Themen.
Unsere Kurshighlights
Demnächst startende Kurse in unseren Bildungszentren mit freien Plätzen für Sie und Ihre Mitarbeiter.
Weitere Meldungen
Abfindung
Die wichtigsten Fragen und Antworten
Schutz vor Keimen
Tipps fürs richtige Händewaschen
Wenn Sie in Zukunft keine E-Mails mehr empfangen wollen, bitte hier klicken.
Sollten Sie Ihre E-Mail-Adresse ändern wollen, bitte hier klicken.
InfoStream-Archiv
Alle Ausgaben finden Sie zwei Wochen nach Veröffentlichung im InfoStream-Archiv.
Hinweis
Die Redaktion des InfoStreams übernimmt keine Verantwortung für Inhalte auf fremden Servern, auch wenn auf diese mit einem Link verwiesen wird oder wenn diese im Rahmen der Berichterstattung erwähnt werden. Inhalte dürfen nicht ohne ausdrückliche schriftliche Erlaubnis reproduziert, gedruckt, übersetzt, in digitaler Form weiterbearbeitet, in Archive übernommen oder Dritten unter einer fremden URL zugänglich gemacht werden.
Feedback an unsere Redaktion
Für Feedback, Anregungen oder Kritik sind wir Ihnen jederzeit dankbar: Schreiben Sie an unsere Redaktion.
Erfahren Sie mehr über die Handwerkskammer für München und Oberbayern: hwk-muenchen.de.
Impressum
Handwerkskammer für München und Oberbayern
Hausanschrift:
Max-Joseph-Straße 4, 80333 München
Postanschrift:
Postfach 34 01 38, 80098 München
Telefon: 089 5119-0
Fax: 089 5119-295
E-Mail: info@hwk-muenchen.de
Internet: hwk-muenchen.de

USt-Id-Nr.
DE 275882982

Rechtsform
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Inhaltlich verantwortlich gemäß § 55 II Rundfunkstaatsvertrag (RStV)
Thomas Graßl
Telefon 089 5119-180,
Fax 089 5119-306
E-Mail: thomas.grassl@hwk-muenchen.de
InfoStream erscheint in Zusammenarbeit mit Holzmann Medien GmbH & Co. KG, Gewerbestraße 2, 86825 Bad Wörishofen

Vertretungsberechtigte gemäß § 109 der Handwerksordnung (HwO)
Präsident Franz Xaver Peteranderl Hauptgeschäftsführer Dr. Frank Hüpers
(Anschrift wie oben)

Zuständige Aufsichtsbehörde
Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
Prinzregentenstraße 28, 80538 München
<